Im Gespräch #24: Über den Umgang mit Menschen – die Welt des Adolph Freiherr Knigge

Mit Birgit Strasser-Jentsch

Mit „Knigge“ assoziieren wir häufig steife, überkorrekte Benimmregeln und einen strengen erhobenen Zeigefinger. Dies ist jedoch ein Fehler.
Adolph Freiherr Knigge war ein Menschenfreund, der in seinem Werk „Über den Umgang mit Menschen“ zeitlose wichtige Gedanken zu einem von Respekt geprägten zugewandten Miteinander entwickelt hat.
Coach und Trainerin Birgit Strasser-Jentsch gibt uns eine spannende Einführung in dieses faszinierende Werk und entstaubt den fälschlichen Mythos mit jeder Menge Humor und alltagstauglichen Beispielen. Sie begleitet ihre Klienten dabei, sich sicher im Umgang mit Menschen und herausfordernden Situationen (z.B. Bewerbungsgespräche oder das 1. Date) zu fühlen und ermutigt diese, sich selbstbewusst und authentisch zu präsentieren.

Unser fröhliches Gespräch findest Du hier!

Alle Infos zu Birgit gibt es auf ihrer Homepage.

Mehr zu mir gibt es hier.

Im Gespräch #23: Fit und gesund durch die Pandemie! Teil 3: Darmgesundheit

Den Darm in Balance halten

Auch diesmal freue mich wieder sehr, meinen Lieblings-Sportwissenschaftler und Personal Trainer Alexander Ulitzka in meinem Podcast begrüßen zu dürfen. Diesmal mit dem unglaublich spannenden, wichtigen und faszinierenden Thema Darmgesundheit.

Alex erklärt uns wie immer einfach verständlich, wie wir diese essentiell wichtige Schaltzentrale in unserem Körper gesund halten und worauf wir besonders achten sollten.

Unser Gespräch findest Du hier!

Alex kannst Du hier erreichen!

Mehr zu mir erfährst Du hier.

Im Gespräch #20: Mehrwert für Unternehmen schaffen durch sinnvolle Kulturentwicklung

Ein inspirierendes Gespräch mit der Organisationsberaterin und Change-Begleiterin Evelyn Ackermann.

Stimmige Kulturentwicklung und konstruktive Change-Begleitung sind die Basis für eine langfristige Zukunftsfähigkeit und motivierte Mitarbeiterbindung. Die Themen, die unter dem Dach dieser beiden großen Bereiche liegen, sind ebenso vielfältig wie faszinierend und bieten unendlich viele Ansatzpunkte, Menschen und Unternehmen für Veränderung zu öffnen und zu motivieren, eine positive Haltung zu entwickeln und sie langfristig zu Change-Gewinnern zu machen. Es gilt, Veränderung zu akzeptieren, den Fokus auf die damit verbundenen Chancen zu richten und diese engagiert zu nutzen.
Hier setzt Evelyn Ackermann in ihrer Arbeit als Change-Begleiterin an.

Dieser Podcast wurde zu einem leidenschaftlichen Plädoyer für Kultur und Veränderung. Unser Gespräch findest Du hier.
Hier gibt es mehr zu Evelyn!

Weitere Inspirationen von tollen Menschen gibt es auf meinem Blog.

Im Gespräch #19: Optimismus wagen und den Schalter umlegen

Optimismus wagen

Wie es uns gelingt, uns vom Leben nicht unterkriegen zu lassen und unseren Fokus auf die positive Seite auszurichten.
Darüber spreche ich mit meinem wundervollen Kollegen Sebastian Sowa. Sebastian ist passionierter Coach und Sportler und vor allem leidenschaftlicher Optimist und Lebens-Künstler.
Unser positives, tiefgründiges und tatkräftiges Interview findest Du hier!

Mehr zu Sebastian findest Du auf Instagramm unter anlaufpunkt_coaching und auf seinem Podcast „Punktlandung“ (z.B. auf Spotify). Ich durfte auch in einer Folge dabei sein.

Weitere tolle Interviews mit spannenden Kollegen gibt es hier!