JURA-STAATSEXAMENS-COACHING UND ABSCHLUSSPRÜFUNGS-COACHING

Ihr Personal-Coaching gegen Prüfungsangst in Frankfurt.

Das juristische Staatsexamen sowie jede andere Abschlussprüfung stellt für uns meistens eine große Herausforderung dar, sowohl fachlich als auch mental.

Auf der einen Seite steht großer Respekt, wenn nicht sogar regelrechte Prüfungsangst, auf der anderen Seite winkt bereits die Erleichterung und die Freiheit, die wir nach bestandenem Abschluss erwarten dürfen.

Das juristische Staatsexamen ist eine besonders schwere Prüfung: Nicht nur die Masse an Stoff, sondern auch die zeitliche Länge der Examensvorbereitung können uns an unsere physischen und psychischen Grenzen führen. Besonders im Raum Frankfurt scheint die Belastung sehr hoch zu sein. Staatsexamens-Coaching auf mentaler Ebene ist deshalb besonders wichtig.

Angst zu versagen, unglaublich schwer empfundener Druck, der von der Gemeinschaft der Mitstudierenden oft noch verstärkt wird, der Eindruck, von der Fülle an Anforderungen und fachlichem Wissen in die Knie gezwungen zu werden – all das sind Gefühle, die Außenstehende in diesem Kontext oft schwer nachvollziehen können. Mäßig bewertete Probeklausuren und bescheidenes Feedback geben uns dann oft den Rest. Wir zweifeln an uns, unseren Fähigkeiten, manchmal stellen wir auch unsere ganze berufliche Zukunft in Frage. Angst ist meistens das zentrale Thema. Psychische Anspannung, körperliche Symptome wie Schaflosigkeit, Magenschmerzen und Verspannungen kommen oft noch dazu.

Gut gemeinte Aufmunterungen wie: „Du schaffst das schon!“, oder „Du bist doch so fleißig!“, helfen oft nicht weiter – manchmal fühlen wir uns dadurch sogar noch kleiner und ohnmächtiger als zuvor, und die Prüfungsangst verstärkt sich. Die guten Vorsätze, die wir vielleicht zu Beginn der Vorbereitung gefasst haben, dass wir das alles „ganz entspannt“ angehen wollen, sind oft nach kurzer Zeit und mit entsprechendem Druck von außen verpufft.

Aus dieser Negativspirale sollen und KÖNNEN Sie ausbrechen.

Meine Coachings basieren nicht nur auf meiner Coaching-Kompetenz sondern auch auf meiner persönlichen Erfahrung.

Ich habe diesen „Wahnsinn“ selbst durchlaufen und habe jede Form der Angst, Ernüchterung, Überforderung und oft sogar Wut an Leib und Seele erfahren. Heute weiß ich, dass mir ein unterstützendes Coaching, das mich mental stärkt und bei Rückschlägen wieder aufrichtet, sehr gut getan hätte. Am Ende konnte ich nicht nur erfolgreich sondern auch gestärkt aus der Examensvorbereitung hervorgehen, aber das hat Zeit gebraucht.

Genau diese Unterstützung biete ich Ihnen heute an.

Lassen Sie sich nicht von der Examensspirale nach unten ziehen, verschwenden Sie keine Energie in sinnlose Selbst-Demontage und Versagensangst.

Ich unterstütze Sie in meinen Abschlussprüfungs-Coachings dabei, eine klare Struktur zu entwickeln, die speziell zu Ihnen und Ihrem Lernstil passt. Gemeinsam wandeln wir die Muster, die Sie runterziehen, in zielfokussierte Energie und konkrete Maßnahmen um und legen die Basis für eine gesunde Vorbereitung und eine erfolgreiche Prüfung.

Ich begleite Sie dabei.